Gemeinsam für kranke Kinder - Ihre Spende hilft!

Ein Krankenhausaufenthalt ist für ein Kind immer eine äußerst belastende Situation. Damit es sich in der Klinik trotzdem geborgen fühlt, brauchen wir ein ganzheitliches Therapiekonzept, das über die rein medizinische Behandlung weit hinausgeht.

Große Hilfe für kleine Helden unterstützt kranke Kinder und ihre Familien während des stationären Aufenthalts an der Heilbronner Kinderklinik - aber auch in der Zeit danach. In enger Kooperation mit den Ärzte- und Pflegeteams initiieren und fördern wir zahlreiche Projekte, die optimale Betreuungs- und Behandlungsmaßnahmen im Klinikalltag möglich machen, aber von den Krankenkassen und anderen Kostenträgern nicht bezahlt werden.

 

Helfen Sie uns, den tapferen kleinen Helden eine gute Zukunftsperspektive zu bieten - wir zählen auf Sie!



Unser neuer Film "Projekte und Therapien"

Hier haben Sie die Möglichkeit den neuen Film "Projekte und Therapien" anzusehen!

   

Aktuelles von "Große Hilfe für kleine Helden"

 

EU-Kommissar Günther H. Oettinger sprach „Zur Sache“

Im Herbst des vergangenen Jahres startete die WWG Autowelt ihre Talkreihe „Zur Sache!“. Dabei lädt der Gmünder Audi-Partner, mit Verkaufsstelle in Heilbronn,  in Zusammenarbeit mit der Villa Hirzel und der Rems-Zeitung prominente Gäste zu einem Gespräch mit Starmoderator Werner Hansch ein. Auch der soziale Aspekt steht im Vordergrund: Im Rahmen der Veranstaltung "Zur Sache!" wurden bereits 4.000 Euro an die Stiftung „Große Hilfe für kleine Helden" übergeben. Die Spende setzte sich aus den Eintrittsgeldern sowie einer Aufstockung durch die WWG Autowelt zusammen. Uli Borowka, Franz Müntefering und Handballer-Europameister Kai Häfner waren bereits hochkarätige Gäste. Am 8. April war der frühere Ministerpräsident und heutige EU–Kommissar Günther H. Oettinger zu Gast in Schwäbisch Gmünd, wo ihn „Talkmaster“ Werner Hansch gleich mit „Bonsoir, Herr Kommissar“ begrüßte. Nach einem hochinteressanten Gespräch mit dem CDU-Politiker über  Baden-Württemberg, Deutschland und Europa nahm sich Günther H. Oettinger noch Zeit, sich über die vielfältigen Betreuungsangebote der Stiftung an der Heilbronner Kinderklinik zu informieren. Das Foto zeigt den Fachbeirat der Stiftung, Dieter Herrmann, WWG Verkaufsleiter Jürgen Eberle und EU-Kommissar Günther H. Oettinger und beim anschließenden Gespräch.

Oldtimerausfahrt zum Hockenheimring am 24.4.2016 auf Einladung von Max Schell

Der Tag an dem wir (Kinder, Eltern, Paten, …) vom Kinder- und Jugendhospizdienst mit Oldtimern eine Ausfahrt zum Hockenheimring machen durften, um dort hautnah, live und in Farbe den VIP Bereich der Rennstrecke kennen zu lernen. mehr